Offshoretage 01. bis 02. März 2018 in Warnemünde



Anmeldung

(gern auch per Fax an 03212 1243 327)

Referenten zahlen bei uns die Teilnahmegebühr, ausgenommen sind Behörden und Ämter.

Bis zum 30.09.2017 erhalten Sie 5 % Frühbucherrabatt!

Titel · Name: (Pflichtfeld)

Vorname: (Pflichtfeld)

Unternehmen: (Pflichtfeld)

Straße: (Pflichtfeld)

PLZ · Ort: (Pflichtfeld)

Telefon:

E-Mail-Adresse: (Pflichtfeld)

Andere Rechnungsanschrift:

Rechnung als pdf per Email

Bis zum 30.09.2017 gewähren wir 5% Frühbucherrabatt. Bei gleichzeitiger Anmeldung von fünf Personen einer Firma ist die Teilnahme der fünften Person kostenfrei, ebenso die der 10. Person usw., gilt nur für Vollzahler von 495 €.

Teilnahme vom 01. bis 02.03.2018 (inkl. Abendveranstaltung)
– pro Person 495 €*

Teilnahme am 01.03.2018 (inkl. Abendveranstaltung)
– pro Person 395 €*

Teilnahme am 02.03.2018
– pro Person 195 €*

Abendveranstaltung am 01.03.2018
– pro Person 125 €*

Die Tagungsgebühr von 495€ enthält das Vortragsprogramm, Tagungsgetränke, die Pausenverpflegung sowie die Abendveranstaltung mit Dinnerbuffet und Getränken bis Mitternacht.

Im Standpreis sind 1 Stehtisch, 2 Barhocker und Strom enthalten, Standbetreuer melden sich bitte regulär an.

Stand im Rahmen der begleitenden Ausstellung 3,5 x 2 m am 01. und 02.03. – 345 €*Stand im Rahmen der begleitenden Ausstellung 2 x 2 m am 01. und 02.03. – 195 €*

Vortrag; Thema:

größere Präsentation meines Unternehmens, wir melden uns bei Ihnen

Interesse an Unterstützung der Veranstaltung

Weitere Nachricht:

Ich bin mit der Aufnahme in die Teilnahmeliste einverstanden (falls nicht, erscheint nur der Firmenname)

Mit dem Absenden der Anmeldung akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma Spreewind GmbH.

*zzgl. MwSt

Unsere Leistungen: Vortragsprogramm, Pausenverpflegung, Tagungsgetränke, Abendessen und Abendveranstaltung am 01.03.2018 inkl. Getränke. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen im Fall einer Abmeldung von der Veranstaltung (bitte nur schriftlich), die später als 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn bei uns eingeht, 50 Prozent der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei Abmeldungen, die später als 7 Tage vor der Veranstaltung bei uns eingehen, bei Fernbleiben am Seminartag oder bei Abbruch der Teilnahme, berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Gern begrüßen wir eine Ersatzperson. Programmänderungen aus dringendem Anlass (besonders Wind und Wetter) behält sich der Veranstalter vor.