Offshoretage 15. bis 16. März 2017 an der Ostsee



Programm

Änderungen vorbehalten

15. März 2017

Forum 1 - Technik & Innovationen

09:30 Uhr Begrüßung aller Teilnehmer und

LIVE-Vorführung der Rettungskette Offshore durch die German Wind AcademySSC Wind GmbH und WINDEA Offshore GmbH & Co. KG mit freundlicher Unterstützung der Johanniter-Unfallhilfe e.V. für interessierte Teilnehmer

10:30 Uhr Begrüßung und Moderation:

Prof. Dr.-Ing. Yuri Petryna – TU Berlin, FG Statik und Dynamik

10:35 Uhr Structural Health Monitoring für Offshore Windparks – Entwicklung der Richtlinie VDI 4551

Prof. Dr.-Ing. Yuri Petryna
TU Berlin, FG Statik und Dynamik

11:00 Uhr Fortschritte beim Komponententest von Getrieben und Generatoren sowie in der Strukturanalyse ganzer WEAs

Dr. André Schäfer – HBM Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH

11:25 Uhr Diagnosezuverlässigkeit beim Condition Monitoring am Triebstrang

Dipl.-Ing. Axel Haubold – GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbH 

11:50 Uhr Kaffeepause

12:20 Uhr Secondary analysis of CMS-data / independent expert report for end of warranty (EoW) and ongoing operation phase

Dipl.-Ing. Bernd Höring 8.2 Monitoring GmbH

12:45 Uhr Sichere Betriebsführung von Offshore Windparks – SCADA Integration der VDI 3834

Holger Fritsch –  Bachmann Monitoring GmbH

13:10 Uhr „Protecting life and assets“ – Kabeldurchführungen in der Offshore Windindustrie

Matthias Brück – Roxtec GmbH

13:35 Uhr Mittagessen

14:35 Uhr Kosten senken im Handumdrehen durch fehlerfreies Verschrauben von WEA

Patrick Junkers – HYTORC – Barbarino & Kilp GmbH

15:00 Uhr Offshore Erdung – Edelstahl statt Kupfer – Vorteile/ Auslegung

Dipl.-Ing. Arne Micheel – Fortatech AG

15:25 Uhr 24/7 Kontinuierliche Ölzustandsüberwachung für den Offshore-Windpark: Identifikation von kritischen Betriebszuständen und Ölwechsel-Indikation

Dr. Manfred Mauntz – cmc instruments GmbH

15:50 Uhr Kaffeepause

16:20 Uhr Schwimmende Plattformen wie die GICON-TLP als Anschlusstechnologie zu XXL Monopiles

Dr.-Ing. Frank Adam – WPC Wind Power Construction GmbH

16:45 Uhr Kosteneffizienter Jacketbau durch innovative Fertigungsstrategien

Dr. Stephan Brauser – Salzgitter Mannesmann Renewables

Autoren: Dr. Stephan Brauser und Dr. Marek Los – St3 Offshore

 

ab 19:00 Uhr Empfang und Abendessen in entspannter Atmosphäre

Forum 2 - Der Markt und seine Rahmenbedingungen, O&M, Praxis

09:30 Uhr Begrüßung aller Teilnehmer und

LIVE-Vorführung der Rettungskette Offshore durch die German Wind AcademySSC Wind GmbH und WINDEA Offshore GmbH & Co. KG mit freundlicher Unterstützung der Johanniter-Unfallhilfe e.V. für interessierte Teilnehmer

10:30 Uhr Begrüßung und Moderation:

Dirk Briese – wind:research / trend: research GmbH

10:35 Uhr Offshore Windmarkt in Europa: Status Quo und künftige Entwicklungen

Dirk Briese – wind:research / trend: research GmbH

11:00 Uhr Neuigkeiten zum Windenergie-auf-See-Gesetz (WindSeeG)

Dr. Florian Brahms – Roever Broenner Susat Mazars GmbH & Co. KG

11:25 Uhr Rechtsschutzfragen zum Windenergie-auf-See-Gesetz (WindSeeG)

Janko Geßner – DOMBERT Rechtsanwälte

11:50 Uhr Kaffeepause

12:20 Uhr Steuerrecht Offshore Windenergie

Gerhard Schmitt – Roever Broenner Susat Mazars GmbH & Co. KG

12:45 Uhr Schäden in Offshore Wind –
Welche Arten von Schäden treten auf und wie können wir sie vermeiden? Effizientes Schadenmanagement.

Martin Beck – Marsh GmbH

13:10 Uhr Direktvermarktung auf See – Windige Erfahrungen mit offshore Kraftwerken

Tobias Heyen – EWE TRADING GmbH

13:35 Uhr Mittagessen

14:35 Uhr Connecting Asset Management to your business case Or 
How to stay competitive with active asset management

Michael Andersen – K2 Management GmbH

15:00 Uhr DispoOffshore – interaktive und dynamische Aufgaben- und Ressourcensteuerung in Offshore Windparks

Thomas Zapp – GreenGate AG

15:25 Uhr Alternative O&M Modelle – Lösungen für neue Ausschreibungssysteme

Dennis Schiricke – Deutsche Windtechnik Offshore & Consulting GmbH

15:50 Uhr Kaffeepause

16:20 Uhr Herausforderungen an die Hafenlogistik bei Offshore Windprojekten

Martin Schulz – Buss Port Logistics GmbH & Co. KG

16:45 Uhr Vortragstitel zur Zertifizierung und Wiederkehrenden Prüfungen in der Betriebsphase folgt

Andreas Puls – TÜV Rheinland Industrie Service GmbH

ab 19:00 Uhr Empfang und Abendessen in entspannter Atmosphäre

Forum 3 - Mensch und Natur: Das Leben Offshore

09:30 Uhr Begrüßung aller Teilnehmer und

LIVE-Vorführung der Rettungskette Offshore durch German Wind AcademySSC Wind GmbH und WINDEA Offshore GmbH & Co. KG mit freundlicher Unterstützung der Johanniter-Unfallhilfe e.V. für alle Teilnehmer

10:20 Uhr Erläuterung der Rettungskette durch die Johanniter-Unfallhilfe e.V.

10:50 Uhr Erforderliche Trainings Offshore

Referent folgt – German Wind Academy

11:20 Uhr Vortrag WINDEA Offshore GmbH & Co. KG

11:50 Uhr Kaffeepause

BLOCK 1 – Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Mitarbeitermotivation

12:20 Uhr Begrüßung und Moderation:

Lars Poslednik – Convent Energy GmbH

12:25 Uhr Erfahrungen aus dem Praxisbetrieb eines Far-Offshore-Windparks

Thomas Kuhn – Global Tech I Offshore Wind GmbH

12:50 Uhr Offshore-Berufswelt bei convent energy!

Lars Poslednik – Convent Energy GmbH

13:15 Uhr Vortragstitel folgt

Hans Gatzemeier – ELA Container Offshore GmbH

13:40 Uhr Mittagessen

14:40 Uhr Ausschreibung: Neue Herausforderung für Unternehmen und Mitarbeiter

Alexander Schneeweiß – EnBW AG

BLOCK 2 – Akzeptanz und Naturschutz

15:05 Uhr Offshore Windenergie: Bedrohung oder Chance für die Artenvielfalt?

Dipl.-Ing. Assessor Jens Lüdeke – TU Berlin, FG Umweltprüfung und Umweltplanung

15:30 Uhr Kampfmittel in Nord- und Ostsee: Geophysikalische Untersuchung und Räumung von Kabeltrassen und Offshore-Windparks

Dipl.-Ing. Ulrich Schneider – SeaTerra GmbH

15:55 Uhr Kaffeepause

16:20 Uhr Vogelzug, Kollisionsrisiken, Avoidance/Displacement und Offshore Wind

Dr. Tim Coppack – APEM Ltd.

16:45 Uhr Soziale Akzeptanz der Offshore Windenergie

Prof. Dr. Gundula Hübner – Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 

17:15 Uhr Diskussion

ab 19:00 Uhr Empfang und Abendessen in entspannter Atmosphäre

 

16. März 2017

Forum 1 - Technik & Innovationen, Schnittstellen und Praxis

09:30 Uhr Begrüßung und Moderation:

Prof. Dr.-Ing. Yuri Petryna
TU Berlin, FG Statik und Dynamik

09:35 Uhr Bemessung und Ausführung von Groutverbindungen nach DIN 18088-5

Dr.-Ing. Hans-Carsten Kühne – BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung)

10:00 Uhr Lebensdauerverlängerung von Offshore-Windenergieanlagen im Betrieb

Dominik Stengel – BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung)

Autoren: Dr. Matthias Baeßler, Ronald Schneider, Dominik Stengel

10:25 Uhr Betriebsfestigkeit von imperfekten und reparierten Rotorblättern

Prof. Dr.-Ing. Volker Trappe – BAM (Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung)

10:50 Uhr Vortragstitel folgt

Referent folgt – Berlin Wind GmbH

11:15 Uhr Kaffeepause

11:45 Uhr

Vortragstitel zur Qualitätssicherung folgt

Referent folgt – 8.2 Consulting AG

12:10 Uhr Vortragstitel zur Asset Integrity folgt

Referent folgt – 8.2 Consulting AG

12:35 Uhr Vortragstitel zur Netzintegration folgt

Referent folgt – 8.2 Consulting AG

13:00 Uhr Mittagessen

Forum 2 - Auktionen: Deutschland und EU, Kosten und Kompensationen, Ausblick

09:30 Uhr Begrüßung und Moderation:

Dirk Briese – wind:research GmbH

09:35 Uhr Auction models in the European offshore wind market and their consequences for contractors
– Affected markets & projects
– Principles & specifications
– Effects of the auction model on contractors
– Proceeding alternatives for contractors

Daniela Marx – Van Oord OWP Germany GmbH

10:05 Uhr EEG 2017 (vorläufiger Titel)

Dr. Matthias Lang – Bird & Bird LLP

10:30 Uhr Verzögerung, Störung und Wartung von Netzanbindungen – Die Entschädigungspflicht der ÜNB

Thoralf Herbold – GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

10:55 Uhr Beweislast und die BNetzA –
Was ein OWP-Betreiber tun sollte, um Ansprüche unter EEG und EnWG gerichtsfest nachweisen zu können

Dr. Sebastian Rohrer – BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

11:20 Uhr Zusammenwirken von Bundesfachplanung Offshore und Ausschreibung nach EEG

Sebastian Lange – DOMBERT Rechtsanwälte

11:45 Uhr Kaffeepause

12:15 Uhr  Kostenentwicklung der Offshore-Windindustrie im Europäischen Vergleich

Maik Richter – Fichtner Water & Wind GmbH

12:40 Uhr Vortragstitel zu EU-Auktionen folgt

Simon Matthiessen – Green Giraffe B.V.

13:05 Uhr Vortragstitel folgt

Michael Gudera – HSH Nordbank AG

13:30 Uhr Zukunft der deutschen Offshoreindustrie

Dr. Klaus Meier – wpd AG

13:55 Uhr Mittagsimbiss